Menschen
Nr. 43

Personalia

Habilitationen

Folgende Kollegen erhielten die Lehrbefugnis als Privatdozent:

  • Prof. Dr. Christian Edtmaier für das Fach “Materialwissenschaft anorganischer Stoffe (Inorganic Materials Science)”, Institut für Chemische Technologien und Analytik
  • Senior Scientist DI. Dr. Alexander Preh für das Fach “Angewandte Felsmechanik (Applied Rock Mechanics)”, Institut für Geotechnik

Berufungen

Dem Ruf an die TU Wien folgten:

  • Wouter Arnoud DORIGO, MSc als Universitätsprofessor für Klima- und Umweltfernerkundung, Department für Geodäsie und Geoinformation
  • Dr.-Ing. Sebastian SCHLUND als Universitätsprofessor für Human Centered Cyber Physical Assembly Systems, Institut für Managementwissenschaften

Jubiläen

Wir gratulieren unseren Dienstjubilar_innen herzlich!

Hinweis: Der Dienstjubiläumsstichtag errechnet sich nicht immer aufgrund des tatsächlichen Eintrittsdatums in die TU Wien, da in manchen Fällen auch spezielle Vordienstzeiten berücksichtigt werden.

25-jähriges Dienstjubiläum:

  • Univ.Prof. DI Dr. Uwe Egly
  • Univ.Prof. Dipl.-Chem. Dr. Hinrich Grothe
  • Univ.Prof. Mag. Dr. Frank Kubel
  • Helmut Oswald
  • Univ.Prof. Privatdoz. DI Dr. Günther Retscher
  • Univ.Prof. DI Dr. Gernot Tragler

40-jähriges Dienstjubiläum:

  • Prof. DI Dr. Hermann Hofbauer
  • Marion Melchart
  • Univ.Prof. DI Dr. Reinhard Prenner

Pensionierungen:

  • Eduard Adamovics
  • Marius-Kalman Mayer
  • Karl Smolnik

Verstorben

Die TU Wien musste von Alfred Nitz, Mitarbeiter des Instituts für Geotechnik, und von Eduard Sekler, Professor am Institut für Kunstgeschichte, Bauforschung und Denkmalpflege (Nachruf), Abschied nehmen.

Hinterlasse eine Antwort