Rundschau
Nr. 47

Lokaltipps: Für Sie entdeckt

Monika Springer, Andreas Guzei | PR und Marketing

© Maschu Maschu

Die TU|frei.haus-Redaktion hat wieder einige Lokaltipps zusammengestellt 🙂

Maschu Maschu

Der Name Maschu Maschu kommt aus dem hebräischen und bezeichnet umgangssprachlich etwas besonderes und köstliches. Köstlich sind jedenfalls die Falafel im frisch gebackenen Pitabrot. Darüber hinaus gibt es bunte und gesunde internationale Küche, auch als Mittagsmenü.

Rabensteig 8, 1010 Wien | Sparefrohgasse 1, 1030 Wien | Neubaugasse 20, 1170 Wien
Täglich von 10:30-24:00
+43-1-533 2904
maschu3@chello.at
www.maschu-maschu.at

© Landia

Landia

Eine kulinarisch-vegetarische und vegane Reise um die Welt. Eine Wochen- und Saisonkarte sorgt für eine abwechslungsreiche Auswahl, welche durch das breite BIO-Wein-Sortiment abgerundet wird. Als Nachspeise gibt’s vegane und glutenfreie Kuchen (letztere jeden Mi) und hausgemachtes Lassi. Torten können je nach Wunsch vorbestellt und abgeholt werden.

Ahornergasse 4, 1070 Wien
Mo.-Sa. 09:00-22:00 (Küche bis 21:00 Uhr)
+43-1-2935627
martin@landia.at
www.landia.at

© Hammond Bar

Hammond Bar

Bewährte und kreative Cocktails, serviert von erfahrenen Barkeeper_innen in gemütlicher Atmosphäre. Was will man mehr?

Taborstraße 33, 1020 Wien
Mo.-Do. 18:00-2:00, Fr. & Sa. 18:00-04:00
+43-1-9689215
www.facebook.com/Hammond-Bar-237973592910040/

Schreibe einen Kommentar