Lehre
Nr. 34

BeSt³ Wien – groß wie nie

Herbert Kreuzeder | Büro für Öffentlichkeitsarbeit

Vier Tage, 350 AusstellerInnen, über 78.000 BesucherInnen – das ist die Bilanz der BeSt³ Wien 2015 in der Wiener Stadthalle.

Von 5. bis 8. März war auch der Infostand der TU Wien überdurchschnittlich gut besucht. Über 3.000 Studienhandbücher wurden ausgegeben, die aktuelle Auflage ist somit aufgebraucht (die neue Ausgabe 2015 in Arbeit).
Auch im Vortragsprogramm war die TU Wien wieder erfolgreich vertreten, das Feedback war durchwegs positiv. Im Rahmen des neuen Formats „Master direkt“ wurden drei Slots bespielt. Diese Weiterentwicklung des Messeangebotes zielt auf Master-Interessierte und soll in den nächsten Jahren noch ausgebaut werden. Vielen Dank an alle KollegInnen, die durch ihre tatkräftige Unterstützung zum Erfolg beigetragen haben!

Schreibe einen Kommentar